Angebote zu "Männer" (22 Treffer)

Männer allein daheim -
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Heinrich Kramer, adliger Immobilienmakler, geht mit seinen Jungs zum Fußball. Nach dem Spiel soll er die Trikots für die Mannschaft waschen. Und kaum ist Frau Kerstin aus dem Haus, wird aus dem besonnenen Rüdiger Taetz ein trinkfester Partylöwe ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Im Café der verlorenen Jugend, 3 Audio-CDs
16,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon als Kind war Louki aus der Wohnung der Mutter immer wieder weggelaufen. Ihren Mann, einen Immobilienmakler aus Neuilly, hat sie nach einem Jahr verlassen. Von da an streift sie mit ihrem Geliebten Roland durch die riesige Stadt. Im ´´Café der verlorenen Jugend´´ in Saint-Germain-des-Prés glaubt sie Zuflucht zu finden, während der Detektiv ihres Mannes sie vom Nebentisch aus beobachtet. Mit wunderbarer Leichtigkeit lässt Patrick Modiano diese Geschichte von vier verschiedenen Stimmen erzählen. Dabei erschafft er eine unvergleichliche Atmosphäre, in der das Paris der frühen sechziger Jahre aufersteht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.09.2019
Zum Angebot
Im Café der verlorenen Jugend, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon als Kind war Louki aus der Wohnung der Mutter immer wieder weggelaufen. Ihren Mann, einen Immobilienmakler aus Neuilly, hat sie nach einem Jahr verlassen. Von da an streift sie mit ihrem Geliebten Roland durch die riesige Stadt. Im ´´Café der verlorenen Jugend´´ in Saint-Germain-des-Prés glaubt sie Zuflucht zu finden, während der Detektiv ihres Mannes sie vom Nebentisch aus beobachtet. Mit wunderbarer Leichtigkeit lässt Patrick Modiano diese Geschichte von vier verschiedenen Stimmen erzählen. Dabei erschafft er eine unvergleichliche Atmosphäre, in der das Paris der frühen sechziger Jahre aufersteht. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Matthias Brandt, Sandra Hüller, Henning Nöhren, Thomas Sarbacher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hamb/001156/bk_hamb_001156_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Im Café der verlorenen Jugend
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Paris in den 60er Jahren: Schon als junges Mädchen ist Louki aus der Wohnung der Mutter, einer Platzanweiserin im Moulin Rouge, immer wieder weggelaufen. Den Vater hat sie nie gesehen. Ihren Mann, einen wohlsituierten Immobilienmakler, verließ sie ein Jahr nach der Heirat wieder. Mit ihrem Geliebten, dem angehenden Schriftsteller Roland, streift sie tagelang durch die große Stadt. Im Café Le Condé, dem ´´Café der verlorenen Jugend´´, glaubt Louki Zuflucht zu finden, während der Detektiv ihres Mannes schon ihre Spur aufgenommen hat. Mit ´´Im Café der verlorenen Jugend´´ hat Patrick Modiano einen seiner schönsten Romane geschrieben. Die Kritik feierte ihn als einen der größten zeitgenössischen Schriftsteller Frankreichs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Im Café der verlorenen Jugend
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Paris der frühen Sechzigerjahre Schon als junges Mädchen ist Louki aus der Wohnung der Mutter, einer Platzanweiserin im Moulin Rouge, immer wieder weggelaufen. Den Vater hat sie nie gesehen. Ihren Mann, einen wohlsituierten Immobilienmakler, verließ sie ein Jahr nach der Heirat wieder. Sie verkehrt in einem esoterischen Zirkel, schnupft mit einer Freundin ab und zu ein bisschen ´´Schnee´´ und verliebt sich schließlich in den angehenden Schriftsteller Roland. Gemeinsam streifen sie tagelang durch die große Stadt. Im Café Le Condé, dem ´´Café der verlorenen Jugend´´ in Saint-Germain-des-Prés, glaubt Louki Zuflucht zu finden, während der Detektiv ihres Mannes schon ihre Spur aufgenommen hat. Mit wunderbarer Leichtigkeit erschafft Patrick Modiano, der große zeitgenössische Literat Frankreichs, eine unvergleichliche Atmosphäre, in der das Paris der frühen Sechzigerjahre wiederaufersteht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Träum weiter, Mann - Volkmar Nebe
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

„Wir sind mehr als nur Männer – wir sind Rivalen!´´ Gerald, seines Zeichens Immobilienmakler, hält sich für einen Macher: Wenn er etwas haben will, dann kriegt er es auch – meint er. Als er die Kellnerin Steff sieht, ist es um ihn geschehen. Er will sie – am besten sofort. Doch da taucht ein seltsamer Rivale auf: Heiner, ein angeblich erfolgreicher Schriftsteller. Beide Männer beginnen ihren Kampf um Steff – und ihnen ist jedes Mittel recht, damit der andere auf der Strecke bleibt. Ein besonderes Lesevergnügen- eine Lovestory der besonderen Art – zwei Männer am Rande des Wahnsinns. Voller Komik und überraschender Wendungen: der Kampf zweier Männer um alles – eine Frau

Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Mein dunkles Geheimnis - Ein schlimmer Verdacht
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Immobilienmakler Friedrich (45) wird wegen der angeblichen Vergewaltigung seiner Chefin Carina verhaftet. Ehefrau Gitti (44) glaubt fest an die Unschuld ihres Mannes. Gemeinsam mit Tochter Bea (19) versucht sie auf eigene Faust zu ermitteln und zu beweisen, dass Carina gelogen hat. Ist Friedrich wirklich unschuldig?

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Eine Vielzahl von Sünden
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein aufregendes, aufrichtiges Buch der Untreue Mit scharfer Beobachtungsgabe zeigt Richard Ford Momentaufnahmen von Affären verheirateter Männer und Frauen, die wenig heldenhaft sind, dafür aber umso menschlicher auf ihrer Suche nach dem Glück. Gefühle sind eben widersprüchlich. Anwälte, Polizisten, Immobilienmakler, sie alle scheitern grandios an ihren Versprechungen. Und eine Steuerberaterin geht sogar so weit, ihren Geliebten mit ihrem Ehemann zu konfrontieren, nur um eine Entscheidung über ihre Beziehung zu erzwingen. Was ihr Geliebter nicht weiß: Der Ehemann ist in Wahrheit ein Schauspieler.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Reden und Einwürfe.
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer häufiger wird man gezwungen, anderen beim Reden zuzuhören. Mobiltelefone und die sprunghafte Vermehrung der Medien haben zu einem sagenhaften Anstieg der Geschwätzigkeit geführt. Die Stimme hat ihre Würde verloren. Und trotz der Vermehrung von Ausdrucksmöglichkeiten und -gelegenheiten sind wir weit davon entfernt, unsere Mitmenschen genauer zu kennen. Michael Krüger hat sich Reden ausgedacht, die endlich einmal nicht gehalten wurden: die Rede der Erbin, die des Immobilienmaklers, des Urologen nach vierzigjähriger Praxis, die Rede des Mannes auf der Parkbank, des Studienberaters, des Reiseleiters, die des Dichters über einen anderen Dichter, die Abschiedsrede des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Zukunftsforschung, die Lobrede auf ein Kaninchen. Diese und die vielen anderen nichtgehaltenen Reden, die dieser Band versammelt, bedürfen selbstverständlich einer ganz besonderen Form: der Form des Gedichts. Von ihnen werden viele hier zum ersten Mal veröffentlicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot